Aktuelles

Highlights

  • 18. April 2024

    INFOBÖRSE FÜR FRAUEN AUS ALLER WELT

    Es hat wirklich Freude gemacht, auch bei dieser 11. Infobörse im Alten Rathaus dabei zu sein. Vielen Dank an alle Besucherinnen* und Austellerinnen* für das große Interesse an unserem Angebot und unserer Arbeit!

  • 10. März 2024

    MÜNCHNER FREIWILLIGENMESSE AM 10. MÄRZ 2024 IM RATHAUS

    EIN BESONDERER ARBEITSTAG - AUF DER GROSSEN DIESJÄHRIGEN MÜNCHNER FREIWILLIGENMESSE IM RATHAUS

    Es war großartig, dieses Jahr wieder als Ausstellerinnen bei der Münchner FreiwilligenMesse dabei sein können! Sicherlich konnten wir die eine oder andere Besucherin von dem extrem sinnvollen Engagement als "GUTE FEE" bei uns überzeugen!

  • 31. Oktober 2023

    BESUCH AUS RAVENSBURG

    Zu Hause Gesund Werden leistet Geburtshilfe für "Da-sein für Kinder - Betreuung plötzlich erkrankter Kinder zuhause" im Landkreis Ravensburg.

    Am 30.10. besuchte uns eine Delegation von 4 Mitarbeiterinnen der St. Elisabeth-Stiftung aus Biberach, um sich von uns (noch mal) genau erklären und zeigen zu lassen, wie wir arbeiten. Genau vor 3 Jahren erreichte uns die erste Anfrage aus dem Landratsamt Ravensburg, ob wir sie dabei unterstützen könnten, ein Projekt wie ZHGW im dortigen Landkreis zu etablieren. Nun geht Anfang Dezember „Da-sein für Kinder – Betreuung plötzlich erkrankter Kinder zuhause“ unter der Trägerschaft der Stiftung mit Förderung des Landratsamtes an den Start. ZHGW diente also als „perfekte“ Blaupause, worauf wir sehr stolz sind! Wir wünschen den Projektleiterinnen ganz viel Freude und Erfolg beim Aufbau ihrer neuen Einrichtung!

  • 01. Juni 2022

    EHRENAMTSPREIS DER VERSICHERUNGSKAMMER STIFTUNG: "DANKE EHRENAMT: FÜR GESTERN, HEUTE UND MORGEN."

    Wir freuen uns einfach riesig und sagen Danke für die große Anerkennung unserer Arbeit!

    Auch wenn es nicht für den Publikumspreis gereicht hat, so sind wir doch sehr stolz darauf, zumindest dafür nominiert worden zu sein und allein schon dadurch sehr viel Anerkennung für unsere Arbeit und unser ehrenamtliches Wirken erhalten zu haben! Persönlich entgegennehmen konnten die besondere Auszeichnung der Bayerischen Versicherungskammer Stiftung am 15.7.22 aus den Händen des Vorstandsvorsitzenden Dr. Walthes zwei unserer langjährigen ehrenamtlichen "Guten Feen" stellvertretend für alle Freiwilligen, die sich in den 33 Jahren seit Gründung der Einrichtung unter dem Dach des Vereins für Fraueninteressen bei Zu Hause Gesund Werden engagiert haben - und es weiterhin tun.

    Vielen Dank für die Wertschätzung aller, die für uns beim Voting ihre Stimme abgegeben haben! Und Danke an die Jury der VK Stiftung für die schöne Spende, mit der sie uns bedacht haben!

  • 11. Januar 2022

    ANERKENNUNG ALS TRÄGER DER FREIEN JUGENDHILFE GEMÄSS § 75 SGB VIII

    "Der Beitrag des Vereins zur Stärkung des sozialen Friedens innerhalb der Landeshauptstadt München ist bemerkenswert."

    Wir freuen uns und sind stolz auf die Anerkennung unseres Trägervereins, dem Verein für Fraueninteressen e.V. als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII durch Beschluss des Kinder– und Jugendhilfeausschusses vom 11.01.2022. Die durchweg außerordentlich positiven Stellungnahmen der Fachbereiche der Landeshauptstadt München und das uns entgegengebrachte große Vertrauen bestärken uns in unserem kontinuierlichen Bemühen, Münchner Familien im Alltag zu unterstützen und die Lebensverhältnisse von Frauen*, Müttern*, Vätern* und Kindern durch das Angebot unbürokratischer, niederschwelliger und kurzfristiger Hilfen zu verbessern.

  • AUSZEICHNUNG MIT DEM "STERN DES JAHRES 2010" DER MÜNCHNER ABENDZEITUNG

    Die Auszeichnung erfüllt uns mit Stolz und ziert unser Vermittlungsbüro im Altheimer Eck 13.

    Von der Kulturredaktion der Münchner Abendzeitung erfuhren wir eine ganz besondere Ehrung und Auszeichnung. Unsere damalige Einrichtungsleiterin Hildegard Ballmann nahm als Preisträgerin für das Jahr 2010 den "Stern des Jahres" für soziales Engagement entgegen. 

Pressespiegel

  • 22. Dezember 2022

    Augsburger Allgemeine

    "Gemeinsam durch die Krankheitswelle" von Christina Heller-Beschnitt

  • 02. Juli 2021

    Süddeutsche Zeitung

    "Corona treibt viele Familien an ihre Grenzen. Um Eltern zu entlasten, vermittelt ein Projekt ehrenamtliche Frauen, die sich um die Kinder kümmern."

  • 08. März 2021

    Münchner Wochenanzeiger

    "Da fällt Eltern ein großer Stein vom Herzen" - Ehrenamtsbeauftragte würdigt Arbeit der Initiative "Zu Hause Gesund Werden"

  • 05. März 2021

    "Ehrenamt der Woche" - Portraitreihe der Bayerischen Staatsregierung

    Die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt, Frau Eva Gottstein, MdL stellt in ihrer Portraitreihe "Ehrenamt der Woche" unsere langjährige Ehrenamtliche Erika Lotter vor .

  • 19. September 2020

    Wochenanzeiger

    Beitrag über unseren "Notdienst in Coronazeiten" in der Samstagsausgabe des Münchner Wochenanzeigers.

  • 08. Mai 2019

    Süddeutsche Zeitung

    Babysitter für kranke Kinder - Bei "Zu Hause Gesund Werden" springen Frauen kurzfristig ein

  • 27. April 2019

    Hallo münchen

    In der Wochenendausgabe von Hallo münchen erschien ein sehr schöner Artikel über unsere Arbeit und die Engagementmöglichkeit bei uns zum Wohle kranker Kinder.