Ganz Aktuell

  • 17. November 2021

    Aktuell keine Betreuung kranker Kinder, deren Eltern im Homeoffice arbeiten.

    Aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens übernehmen unsere Ehrenamtlichen aktuell keine Betreuung von Kindern, deren Eltern im Homeoffice arbeiten.
    Ein gemeinsamer längerer Aufenthalt und wiederholte Begegnungen in der Wohnung bedeuten ein deutlich erhöhtes Ansteckungsrisiko für unsere Ehrenamtlichen, das wir mit dieser Entscheidung minimieren.

  • 23. Januar 2022

    Teilnahme an der Münchner Freiwilligen-Messe im Gasteig

    Wir freuen uns sehr, dass wir als eine von 65 gemeinnützigen Organisationen am 23. Januar 2022 an der nächsten Münchner Freiwilligen-Messe im Gasteig teilnehmen können, um an unserem Informationsstand neue Ehrenamtliche für ein Engagement als Gute Fee bei uns zu gewinnen!

Pressespiegel

  • 02. Juli 2021

    Süddeutsche Zeitung

    "Corona treibt viele Familien an ihre Grenzen. Um Eltern zu entlasten, vermittelt ein Projekt ehrenamtliche Frauen, die sich um die Kinder kümmern."

  • 08. März 2021

    Münchner Wochenanzeiger

    "Da fällt Eltern ein großer Stein vom Herzen" - Ehrenamtsbeauftragte würdigt Arbeit der Initiative "Zu Hause Gesund Werden"

  • 05. März 2021

    "Ehrenamt der Woche" - Portraitreihe der Bayerischen Staatsregierung

    Die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt, Frau Eva Gottstein, MdL stellt in ihrer Portraitreihe "Ehrenamt der Woche" unsere langjährige Ehrenamtliche Erika Lotter vor .

  • 19. September 2020

    Wochenanzeiger

    Beitrag über unseren "Notdienst in Coronazeiten" in der Samstagsausgabe des Münchner Wochenanzeigers.

  • 08. Mai 2019

    Süddeutsche Zeitung

    Babysitter für kranke Kinder - Bei "Zu Hause Gesund Werden" springen Frauen kurzfristig ein

  • 27. April 2019

    Hallo münchen

    In der Wochenendausgabe von Hallo münchen erschien ein sehr schöner Artikel über unsere Arbeit und die Engagementmöglichkeit bei uns zum Wohle kranker Kinder.